www. Irene-Magdalena .de
Spirituismus • psychologische Lebensberatung • Online Shop
Startseite | Chakra Lehre | Chakra - Lehre in der westlichen Welt

Chakra - Lehre in der westlichen Welt


In unseren Kulturkreisen, waren die Menschen darauf fixiert, den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt voran zu treiben. Wir machten außerordentliche Entdeckungen in vielen Bereichen, doch dafür mussten wir einen hohen Preis bezahlen, denn unser spirituelles Wachstum wurde dadurch vernachlässigt.

Ein Zeichen dieser Vernachlässigung ist wohl die drastische Zunahme der Psychosomatischen Erkrankungen in den letzten Jahren. Neuesten Statistiken zufolge, ist jeder zweite Krankheitsfall Psychosomatisch bedingt. Dadurch kommen immer mehr Menschen zu der Erkenntnis, dass wirkliche Heilung nicht durch die Unterdrückung der Symptomatik erzielt werden kann.

Vielen erscheint wichtig, die Ursachen der Erkrankung zu beheben. Die westliche Welt hat erkannt, je ganzheitlicher die Behandlungsmethoden umso wirkungsvoller sind sie. So gehen Psychologisch ausgerichtete Therapien in der Chakra - Lehre den seelischen Ursachen der Beschwerden auf den Grund. In unserer schnelllebigen Zeit kommt hier entgegen, dass wir mit einfachen Mitteln viel erreichen können, denn längst haben Düfte und Farben einen festen Platz in vielen Haushalten.

07624/982770
Startseite Bildergalerie Magdalena Über Magdalena Persönliche Entwicklung → Chakra-Lehre Ursprung der Chakra - Lehre → Chakra - Lehre in der westlichen Welt Was sind Chakren ? Aussehen der Chakren Funktion der Chakren Chakra - Lehre in der heutigen Zeit
→ Externe Links Danuser Energy.ch Integral deep listening.com Dream Yoga.com